Skip to main content
Auf einer rechten Demonstration wird das Magazin Compact verteilt.
4.2023

AIB 141

Informationskrieg von rechts

3,50 €
Preis zzgl. Versandkosten.
Corona Spaziergang
(Foto: Johannes Grunert)

"Freie Sachsen" - radikal etabliert

Die Partei „Freie Sachsen“. (Artikel in der Printausgabe. Online Veröffentlichung folgt später.)
Thomas Kirchner
(Foto: Ronny Junghans)

"Vereinte Patrioten"-Prozess: "Umsturz mit Ariernachweis"

Der Prozess gegen die „Vereinten Patrioten“. (Artikel in der Printausgabe. Online Veröffentlichung folgt später.)
Screenshot-Fritz-Kabul
(Bild: Screenshot auf1.info)

Rechter „Medien­aktivist“ im Kabuler Gefängnis

Ein extrem rechter „Medianaktivist“ aus Wien entschloss sich nach Kabul zu reisen, um zu beweisen, dass Afghanistan ein sicheres Herkunftsland sei. Nun sitzt er dort seit Monaten im Taliban-Gefängnis. (Artikel in der Printausgabe. Online Veröffentlichung folgt später.)
kein mädchen screenshot
(Bild: Screenshot der Website „keinmaedchen.de“)

Rechte beraten trans Jugendliche? WTF!

Anfang 2023 ist das queer-feministische "What the fuck?!-Bündnis Berlin" auf das transfeindliche Onlineportal „keinmaedchen“ gestoßen. (Artikel in der Printausgabe. Online Veröffentlichung folgt später.)
kryptowallets

Die Monetarisierung des rechten und verschwörungsideologischen Online-Aktivismus

crowd-basierten Mikrofinanzierung ermöglicht es digitalen rechten Bewegungsunternehmer*innen sich ausschließlich oder zum Großteil über ihren digitalen Aktivismus zu finanzieren.(Artikel in der Printausgabe. Online Veröffentlichung folgt später.)
air do gun
(Foto: Screenshot von x bzw. twitter/bilgiliueretmen)

Themen und Kampagnen der türkischen extremen Rechten in Deutschland

Auch Personen mit Türkeibezug können in einer vielschichtigen rechten Szene aufgehen, da es eine große ideologische Übereinstimmung gibt bzgl. völkisch-nationalistischer, rechtsautoritärer, antisemitischer, queerfeindlicher und antifeministischer Haltungen. (Artikel in der Printausgabe. Online Veröffentlichung folgt später.)
tik tok handy
(Foto: Árpád Czapp auf Unsplash)

Rechte Mobilisierung auf TikTok

Rechte Mobilisierung auf TikTok: rechts, ultra-rechts und viral. (Artikel in der Printausgabe. Online Veröffentlichung folgt später.)
AFA Schweden 30

30 Jahre "Antifaschistische Aktion Schweden"

Im September 2023 lud die "Antifaschistische Aktion Schweden" anlässlich ihres 30-jährigen Bestehens nach Stockholm. (Artikel in der Printausgabe. Online Veröffentlichung folgt später.)
Honsik Konferenz Wien
(Bild: Screenshot Telegram/Casa Pound)

Neonazi Keller-Konferenz in Wien

Auf Einladung vom deutschen „Der III. Weg“ und von österreichischen Neonazis fand im Oktober 2023 ein „Gerd-Honsik-Europa-Kongress“ in Wien als ein Treffen von europäischen Holocaustleugnern statt. (Artikel in der Printausgabe. Online Veröffentlichung folgt später.)
SVP Plakat

Relativer Rechtsruck in der Schweiz

Wahlkampf und Wahlen in der Schweiz. (Artikel in der Printausgabe. Online Veröffentlichung folgt später.)
magnet scharfmüller
(Foto: isso.media)

TV-Sender AUF1: Desinformation als Familybusiness

(Artikel in der Printausgabe. Online Veröffentlichung folgt später.)
Antifa Archiv
(Foto: A. Dietl)

Zur staatlichen Historisierung rechter Gewalt

Die derzeitige Bundesregierung hat sich in ihrem Koalitionsvertrag vorgenommen, ein „Archiv zum Rechtsterrorismus“ aufzubauen. Mehrere antifaschistische Archive und Projekte werden an diesem Projekt nicht mitwirken. (Artikel in der Printausgabe. Online Veröffentlichung folgt später.)
chat gpt

ChatGPT & Social Media: rechtslastige Hegemonieverstärker

Mit der Ausbreitung sozialer Medien hat die Vernetzung in den meisten Gesellschaften enorm zugenommen. Im gleichen Zeitraum ist eine zunehmende Fragmentierung der Gesellschaft in zunehmend isolierte Gruppen zu beobachten. (Artikel in der Printausgabe. Online Veröffentlichung folgt später.)
Ruppe
(Foto: Screenshot von Spiegel Online)

„Wenn ich mein Büro verlasse, betrete ich Feindesland“

Internationale Neonazi-Szene gegen Fritz Bauer. (Artikel in der Printausgabe. Online Veröffentlichung folgt später.)
Zetkin

Geschichtsrevisionismus abgewehrt

Die Stadt Tübingen wollte Clara Zetkin in eine Reihe mit Nazis stellen – dies wurde verhindert. (Artikel in der Printausgabe. Online Veröffentlichung folgt später.)
Zwischenwelt

Aus der Zwischenwelt – Ein Leben auf der Flucht vor dem deutschen Staat

(Rezension in der Printausgabe. Online Veröffentlichung folgt später.)
Rezi-Wiege-Bahre

Kindeswohl vs. Neonazismus

(Rezension in der Printausgabe. Online Veröffentlichung folgt später.)
Gaza-Parolen-battle

Was tun? Wie kann ich bei Antisemitismus im eigenen politischen Umfeld reagieren?

Wie lässt sich mit Antisemitismus in der eigenen Community umgehen? Ein Kommentar von Veronika Kracher/belltower.news. (Gastbeitrag in der Printausgabe. Online Veröffentlichung folgt später.)
tucker carlson
(Bild: Gage Skidmore from Surprise, AZ, United States of America)

„Fox News“ und der „Große Austausch“

(Artikel in der Printausgabe. Online Veröffentlichung folgt später.)
elon musk
(Foto: Trevor Cokley, U.S. Air Force)

Elon Musk und der Antisemitismus

(Artikel in der Printausgabe. Online Veröffentlichung folgt später.)